Kneipenterroristen (Album)

Aus Musikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kneipenterroristen
Böhse Onkelz

Veröffentlichung

  • 10. Oktober 1988 (OV)
  • 10. Oktober 2018 (NA)

Label

  • Metal Enterprises (OV)
  • Matapaloz (NA)

Format

CD, LP[1], MC (nur OV), Download

Anzahl der Titel

9 / 10 / 12
(LP / CD / Neuaufnahme)

Laufzeit

37:02 / 39:45 / 47:54

Besetzung

Produktion

  • Ingo Nowotny (OV)
  • Böhse Onkelz (NA)

Aufnahmestudio

  • Tarnith Studio Lindheim (OV)
  • Studio23, Frankfurt am Main (NA)
  • Custom Garage Studio, Dublin (NA)
  • MX Studios, Buchen (NA)
  • W-Studios, Ibiza (NA)
Chronologie
Onkelz wie wir … (1987) Kneipenterroristen Lügenmarsch (1989)
Kneipenterroristen ist der Titel des fünften Albums der deutschen Band Böhse Onkelz und erschien am 10. Oktober 1988. Eine Neuaufnahme des Albums erschien am 10. Oktober 2018.

Titelliste[Bearbeiten]

Originalversion (1988)
# Titel Länge
1 Kneipenterroristen 03:46
2 Religion 03:44
3 Lack und Leder 04:13
4 So sind wir 03:45
5 Tanz der Teufel 04:11
6 28 04:27
7 Guten Tag 04:31
8 Nie wieder 04:16
9 Freddy Krüger 04:09
10 Ein guter Freund (CD-Bonus) 02:43
Neuaufnahme (2018)
# Titel Länge
1 Kneipenterroristen 03:46
2 Religion 03:44
3 Lack und Leder 04:13
4 So sind wir 03:45
5 Tanz der Teufel 04:11
6 28 04:27
7 Guten Tag 04:31
8 Nie wieder 04:16
9 Freddy Krüger 04:09
10 Ein guter Freund (Bonustrack) 02:43
11 Könige für einen Tag (Bonustrack) 00:00
12 Lügenmarsch (Bonustrack) 00:00

Entstehung & Hintergründe[Bearbeiten]

Die Aufnahmen zum Album fanden im Tarnith Studio in Lindheim statt. Während der Entstehung dieses Albums traten die ersten Konflikte mit dem Label-Chef von Metal Enterprises, Ingo Nowotny, auf. Dieser wollte die Band weiterhin als Skinhead-Band vermarkten, was diese jedoch ablehnte. Die Band begann daraufhin, sich nach einem neuen Label umzusehen - musste den unterzeichneten Vertrag mit Metal Enterprises allerdings noch erfüllen.

Die Verwertungsrechte des Albums lagen lange Jahre beim Produzenten Nowotny und wurden in einem Gerichtsverfahren von der Band wiedererlangt, woraufhin das Album auf ihrem eigenen Label neu aufgelegt wurde.

Covergestaltung[Bearbeiten]

Das Cover zeigt eine Szene aus einem Watchmen-Comic, das zeigt, wie Rorschach, einer der Protagonisten des Comics, durch eine geöffnete Tür tritt. Rechts über dem Motiv befindet sich das Logo der Band, am linken Rand steht von unten nach oben geschrieben „Kneipenterorristen“, der Hintergrund ist gelb.[2] Das Cover der Schallplatten-Variante unterschied sich von dem der CD-Version. Hier stand links neben dem Bild „Boehse“, rechts oben in der Ecke „Onkelz“ und in der linken oberen Ecke des Bildes stand schräg „Kneipenterroristen“. [1]

Die Covergestaltung der Neuaufnahme von 2018 ist stark an das Originalcover angelehnt, wurde allerdings digital überarbeitet. Nun ist links neben der Tür ein Ladenfenster zu sehen, durch das Licht fällt. Zudem ist das Motiv wie ein älteres, gebrauchtes LP-Cover aufgemacht, welches bereits zerkratzt und eingerissen ist. Über der geöffneten Tür befindet sich der Name der Band, links unten steht „30 Jahre Kneipenterroristen Neuaufnahme“.[3]

Neuaufnahme 2018[Bearbeiten]

Zum Jahreswechsel 2017/2018 kündigte die Band an, ihr Album Kneipenterroristen neu aufnehmen zu wollen.[4] Die Neuaufnahme erschien am 10. Oktober 2018 als Digipak (CD) sowie in einer limitierten Box, die zusätzlich noch eine remasterte Version des Albums (Jewelcase CD), ein T-Shirt, einen Aufnäher und einen Aufkleber enthielt.[5] Eine LP-Version soll am 16. November 2018 erscheinen.[6] Aufgenommen wurde die neue Version im Studio23 in Frankfurt am Main (Schlagzeug & Rhythmusgitarren), im Custom Garage Studio in Dublin (Solo-Gitarren), in den MX Studios in Buchen (Gesang) sowie in den W-Studios auf Ibiza (Bass & Background-Gesang).

Neben den Songs des ursprünglichen Albums enthält die Neuaufnahme noch die zwei Lieder Könige für einen Tag und Lügenmarsch, die die Band ursprünglich ebenfalls für das Album Kneipenterroristen aufnahmen, allerdings erst auf dem Album Lügenmarsch veröffentlicht hatten.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 Onkelzvinyl.de: Kneipenterroristen - Schallplatte (Archiv-Version, abgerufen am 2. September 2018)
  2. amazon.de: Cover-Artwork der Originalversion (abgerufen am 30. Oktober 2018)
  3. amazon.de: Cover-Artwork Neuaufnahme 2018 (abgerufen am 30. Oktober 2018)
  4. onkelz.de: Es ist soweit! (abgerufen am 30. Oktober 2018)
  5. onkelz.de: Kneipenterroristen – Neuaufnahme – 10.10.18 (abgerufen am 30. Oktober 2018)
  6. amazon.de: Kneipenterroristen (30 Jahre Kneipenterroristen - Neuaufnahme 2018) [Vinyl LP] (abgerufen am 30. Oktober 2018)