Baja

Aus Musikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baja
Böhse Onkelz

Veröffentlichung

4. Oktober 1993

Laufzeit

08:54

Komponist

Besetzung

Album

1993

Schwarz

2015

Nichts ist für die Ewigkeit – Live am Hockenheimring 2014 (Klassik-Version)

2015

35 Jahre Böhse Onkelz – Symphonien und Sonaten (Klassik-Version)

Baja ist der Titel eines Instrumental-Lieds der Band Böhse Onkelz, das am 4. Oktober 1993 auf deren Album Schwarz erschienen ist. Der Titel ist von „Remember Exxon Valdez“, welches auf „Dance 2 Trance“ inspiriert. Für dieses Lied spielte Stephan Weidner den Gitarrenpart ein und es enthält ebenso wie „Baja“ Walgesänge.

Der Titel wurde 2005 am Ende des Abschiedskonzerts auf dem Lausitzring (Vaya con Tioz) als Begleitung zu einem Feuerwerk vom Band, und 2014 im Rahmen der Comeback-Konzerte auf dem Hockenheimring (Nichts ist für die Ewigkeit) von einem Orchester als Outro gespielt. Außerdem fand er Verwendung in einem B.O.S.C.-Tourfilm der Band zur Tour 1994, dort als Intro-Musik.

Zitate der Band[Bearbeiten]

Stephan Weidner: Die Baja [California] ist eine Gegend vor Mexiko, das artenreichste Meer der Welt, in dem von Dezember bis März die Grauwale aus Alaska kalben und ihre Jungen gebären. Ich hatte das Glück, zwei Monate auf einem Greenpeace-Schiff zu sein und dort mit ein paar Naturalisten die Walpopulation zu zählen und die Natur zu beobachten. Das hat mich sehr beeindruckt.“

– Rock Hard, 1993

Live-Aufführungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • dunklerort.com: Baja (abgerufen am 12. September 2018)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. setlist.fm: Böhse Onkelz Setlist at Eurospeedway Lausitzring, Klettwitz, Germany (abgerufen am 19. September 2018)
  2. setlist.fm: Böhse Onkelz Setlist at Hockenheimring, Hockenheim, Germany (abgerufen am 19. September 2018)
  3. setlist.fm: Böhse Onkelz Setlist at Hockenheimring, Hockenheim, Germany (abgerufen am 19. September 2018)